"In meiner Vita gab es oftmals Situationen, in denen mir andere geholfen haben. Diese Hilfe gebe ich jetzt wiederum an andere weiter. Damit schließt sich ein universeller Kreis."

Im Juni 2017 besuchte Manuel Druminski erstmals die Music School Of Nigeria (MUSON) in Lagos. Die dortigen Erlebnisse und Erfahrungen haben ihn neben jenen, die er bereits zuvor in Chile und Kolumbien 2016 machte, sehr geprägt.

Manuel Druminski sieht sich als Musiker, dem die Möglichkeit gegeben war, eine ausgesprochen einzigartige musikalische Ausbildung zu durchlaufen. Deshalb ist es ihm besonders wichtig, nun gerade auch denjenigen Studenten zur Seite zu stehen, die ihr Talent nur unter erschwerten Bedingungen entfalten können.

Der Respekt vor diesen Leistungen und die Beobachtung, mit welch unglaublicher Motivation die Studenten in Chile, Kolumbien und Nigeria sich ihrem Studium widmen, bestätigt ihn dabei in seinem Engagement.

Manuel Druminski erhielt Professuren in Kolumbien, Nigeria und Kuwait. Ausserdem hält er regelmäßig Kammermusik- und Meisterkurse an unterschiedlichen Einrichtungen in Chile ab.

CHILE

TEATRO DEL LAGO

(FRUTILLAR)

Kammermusikkurs

UNIVERSIDAD DE TALCA

(TALCA)

Kammermusikkurse

Meisterkurse

UNIVERSIDAD DE VALPARAISO

(VALPARAISO)

Kammermusikkurse

Meisterkurse

KOLUMBIEN

UNIVERSIDAD DE LOS ANDES

(BOGOTA)

Gastprofessur und Kammermusikkurs

NIGERIA

MUSICAL SOCIETY OF NIGERIA (MUSON)

(LAGOS)

Meisterkurse

Kammermusikkurse

KUWAIT

JABER AL AHMAD CULTURAL CENTRE (JACC)

(KUWAIT CITY)

Professur

 

CHILE

TEATRO DEL LAGO (FRUTILLAR)

Im Februar 2017 wurde Manuel Druminski vom Teatro del Lago als Dozent für die Sommerakademie engagiert. Dieses besondere Ereignis öffnete Türen für viele unterschiedliche und regelmäßige Einladungen in weiteren zahlreichen Städten in Chile.

Neben seiner Eigenschaft als Kammermusikdozent war Manuel Druminski genauso als Dozent für Violine und Viola tätig.

UNIVERSIDAD DE TALCA

Die Universität Talca engagierte Manuel Druminski erstmals im September 2018 als Dozent für Violine sowie als Dozent für Kammermusik.

Es entstand eine engere Zusammenarbeit mit weiteren regelmäßigen Meister- und Kammerkursen.

Im Juni 2019 betreute Manuel Druminski neben den Kursen auch das Symphonieorchester der Universität Talca.

UNIVERSIDAD DE VALPARAISO

Im Juni 2019 hielt Manuel Druminski an der Universität Valparaiso Meister- sowie Kammermusikkurse. Eine engere Zusammenarbeit mit weiteren regelmäßigen gemeinsamen Veranstaltungen in Valparaiso so wie im nahe gelegenen Viña del Mar entstand.

NIGERIA

MUSIC SOCIETY OF NIGERIA (MUSON)

Im Mai 2017 wurde Manuel Druminski in einem Gemeinschaftsprojekt der deutschen Botschaft mit MUSON erstmalig für einen Meisterkurs eingeladen. Es folgte ein weiterer Meisterkurs im Dezember 2017. In dieser Zeit gelang es Manuel Druminski in Zusammenarbeit mit den Sponsoren Michael Hoffmann (Chantal GmbH), Wörz Geigenbau GmbH und der Deutschen Botschaft in Lagos die Grundlage für eine stabile Grundausstattung zu schaffen, indem dem MUSON Institut Instrumente, Reparaturmaterialien und weiteres Zubehör im Wert von 40.000 € übergeben werden konnten.

KUWAIT

 

SHEIKH JABER AL AHMAD CULTURAL CENTRE (JACC)

Im Februar 2019 erhielt Manuel Druminski die Stelle des Violin Dozenten am königlichen SHEIKH JABER AL AHMAD CULTURAL CENTRE (JACC) in Kuwait City. Das derzeit 7-köpfige internationale Team umfasst die Ausbildungsschwerpunkte westlicher sowie nah-östlicher Musikkultur.